Schuljahr 2020/2021

Schulstart ins Schuljahr 2020/2021

 

Zum Schulanfang erhielten die Erstklässler der Grundschule Obertaufkirchen von der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen (Zweigstelle Obertaufkirchen) eine Tasse bedruckt mit dem Klassenfoto vom ersten Schultag. Die Schulanfänger freuten sich sehr über diese schöne Erinnerung und trugen das kleine Geschenk stolz mit nach Hause. Die Klasse 1a mit Frau Hofbauer bedankt sich ganz herzlich bei der VR-Bank!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten der Schulanfänger,

 

da das Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie weiterhin seinen Schatten wirft, hat sich für den geplanten „Ersten Schultag“ einiges geändert:

 

8:15 Uhr  - „kleiner“ Anfangsgottesdienst für die Schulanfänger

Die Kinder kommen mit Schultüten und Eltern in die Aula der Grundschule Obertaufkirchen.

 

Ihre Schulranzen und Unterrichtsmaterialien stellen sie bitte vorher im Gang (Fensterseite) vor das Klassenzimmer der ersten Klasse (R 1.03) ab.

 

In der Aula findet ab 8:15 Uhr ein Gottesdienst mit Segnung der Schulanfänger statt.

Anschließend begrüßen wir in der Aula unsere Schulanfänger.

 

Die Schüler*innen begeben sich dann mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Hofbauer, ins Klassenzimmer.

 

Die Eltern bleiben in der Aula und werden von unserem Elternbeirat mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

 

Achten Sie bitte auf die verpflichtenden Hygiene- und Gesundheitsvorgaben.

Im gesamten Schulbereich ist für alle Begleitpersonen ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend.

 

Unterrichtsschluss ist in der ersten Schulwoche (Dienstag bis Freitag) jeweils um 11:15 Uhr.

 

Die VR-Bank möchte zum Schulanfang eine Tasse mit dem Foto der Schulanfänger anfertigen lassen, die dann jedes Kind als Geschenk erhält. Wir haben zugestimmt unter der Voraussetzung, dass alle Eltern damit einverstanden sind.

Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Kind auf dem Foto ist, soll uns dies bitte mitteilen. Wenn wir von Ihnen nichts hören, setzten wir Ihr Einverständnis voraus.

 

Zugleich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Fotos und „Filme“, die Sie zum Schulanfang im Schulbereich fertigen, ausschließlich für Ihren privaten Gebrauch zu behandeln sind und nicht veröffentlicht oder versandt werden dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christian Hofer, Schulleiter